dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: DZ Bank senkt Adler Real Estate auf 'Halten'

11.02.2020 um 15:06 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat Adler Real Estate von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 16,80 auf 12,00 Euro gesenkt. Aktionäre sollten das Übernahmeangebot von Ado Properties annehmen, da die Adler-Aktie nach der Übernahme sehr illiquide sein werde und sich möglicherweise noch weiter vom fundamentalen Wert entfernen könnte, schrieb Analyst Karsten Oblinger in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das Anlageurteil "Halten" basiere auf der Tatsache, dass der aktuelle Kurs etwa dem impliziten Übernahmepreis entspricht und spiegele daher nicht seine konkrete Empfehlung "Annehmen des Übernahmeangebotes" wider./mis/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.02.2020 / 13:17 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.02.2020 / 13:22 / MEZ

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung